1. Restaurant.Info
  2. Blog
  3. Restaurants
  4. Blogartikel

Speck, Knödel & Krapfen: Der Geschmack Südtirols auf restaurant.info

Speck, Knödel & Krapfen: Der Geschmack Südtirols auf restaurant.info - Restaurant.Info
© Pixabay.com/Kordula Vahle

Es ist ein wahrer Festtag für alle Feinschmecker und Weinliebhaber. Seit einigen Tagen finden hungrige Genießer auf restaurant.info nicht nur über 6.300 Gastronomiebetriebe in Österreich, sondern auch 650 Restaurants in Südtirol. Endlich, denn die Südtiroler Küche hat allerhand zu bieten. Es ist die ausgewogene Mischung aus bodenständiger Küchentradition und internationalen Einflüssen, die Menschen aus aller Herren Länder auf Anhieb begeistert. Klassische Spezialitäten wie die Schlutzkrapfen, das Schüttelbrot, unterschiedlichste Knödelvariationen oder Strauben werden perfekt durch Pizza, Pasta & Co. ergänzt.

Wer es noch uriger bevorzugt, dem empfehlen wir das Törggelen. Dieses Brauchtum ist in Südtirol sozusagen seit Menschengedenken präsent. Früher luden Winzer im Spätherbst die Wirte, Händler etc. ein, um neue Weine zu verkosten. Dazu serviert wurden einfache Gerichte wie hausgemachtes Brot, Südtiroler Speck und gebratene Kastanien. Heute sind Törggele-Mahlzeiten eher auf Touristen ausgerichtet und in den traditionellen Buschenschänken zu finden. Neben deftigen Schlachtplatten spielt dabei selbstverständlich auch der Wein eine zentrale Rolle. Und davon gibt es in Südtirol zum Glück reichlich. Der beste Anhaltspunkt ist mit Sicherheit die Südtiroler Weinstraße, die von Nals bis nach Salurn führt und die Südtiroler Weinkultur für jedermann erlebbar macht.

Falls ihr nun Appetit bekommen habt, wir zeigen euch ab sofort 650 der besten Gaststätten zwischen Brennerpass und Gardasee – von gemütlichen Wirtshäusern über urige Almhütten bis hin zu edlen Restaurants. In diesem Sinne: Mahlzeit und eine wunderschöne Zeit im Norden Italiens!

Interessante Restaurants:

Premium

Hier werden Premium Restaurants angezeigt.

mehr zu Premium