Vegane Küche in Salzburg: Weit mehr als nur Salat!

Vegane Küche in Salzburg: Weit mehr als nur Salat! - Restaurant.Info

Immer mehr Menschen verzichten auf tierische Produkte. Der primäre Beweggrund: die Ausbeutung der Tiere für Essen, Kleidung und andere Konsumgüter zu mindern. Veganismus ist kein aktueller, kurzlebiger Trend, sondern vielmehr eine eigene Lebenseinstellung, der etliche Salzburgerinnen und Salzburger mit Überzeugung folgen. Wer bis dato noch nicht mit der veganen Küche in Berührung gekommen ist, dem sei gesagt: Lasst euch nicht von den Vorurteilen wie „geschmacksneutralem Tofu“ oder „nur mehr Grünzeug essen“ abschrecken. Die vegane Küche hat ein unfassbar großes Repertoire an vorzüglichen Geschmäckern zu bieten. Wer es also schafft, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken, der kann sich mit unserer Auswahl der fünf besten veganen Restaurants ganz einfach fleischlos durch Salzburg schlemmen.

Mangoes in der Schrannengasse

Fresh food for smart people – so lautet das Motto im Restaurant Mangoes. Salate, Sandwiches, Suppen und regelmäßig wechselnde Mittagsspecials werden frisch aus ausgewählten österreichischen Lebensmitteln zubereitet und sind natürlich auch zum Mitnehmen erhältlich. Ebenfalls sehr beliebt sind die täglich frisch gepressten Obst- und Gemüsesäfte.

Spicy Spices in der Wolf-Dietrich-Straße

Seit 1998 bietet das Spicy Spices vegetarische und vegane Speise mit indischem Flair. Von Bio Spinat-Cashew-Rollen über Bio Falafelbällchen in Currysauce bis zum Bio-Milchreis mit Zimt gibt es allerhand Köstlichkeiten zu entdecken. Erstklassige Gewürzpasten, Pickles oder Chutneys bekommt ihr dazugehörigen Shop auch für zu Hause.

The Green Garden in der Nonntaler Hauptstraße

Regional, nachhaltig und frisch – im The Green Garden werden Produkte mit größter Sorgfalt ausgewählt. Eine kleine, feine Speisekarte mit stets neuen, kreativen Gerichten sorgen für Abwechslung auf den Tellern der Gäste. Schon mal den Mango-Chiapudding mit Kokosflocken und gebackenen Bananen probiert? Eine Kostprobe lohnt sich definitiv!

The Heart of Joy in der Franz-Josef-Straße

Eine Oase des Friedens in der Nähe des Mirabellgartens – das Café und Restaurant The Heart of Joy ist ein durch Spiritualität geprägter Ort. Für positives Karma sorgen neben den durch Bio-, Fairtrade- und regionalen Produkten zubereiteten Speisen auch die sonnigen Sitzplätze in der wunderschönen Allee.

Milton! in der Maxglaner Hauptstraße

Das Milton! ist für seine gesunde und ideenreiche Kochkunst bekannt. Egal ob Suppen, Hauptspeisen oder Kuchen – alle Gerichte sind vegetarisch und überwiegend vegan. In gemütlicher Atmosphäre genießt ihr die vegane Interpretation von Klassikern aus der österreichischen Küche, wie z.B. Pinzgauer Kasnockn, Zwiebelrostbraten oder Wiener Schnitzel.

Natürlich gibt es, abgesehen von den fünf vorgestellten Restaurants, noch weitere Gastronomiebetriebe in der Stadt Salzburg, die eine große Auswahl an veganen Gerichten bieten:

Wir wünschen guten Appetit und eine spannende kulinarische Reise durch das vegane Angebot Salzburgs!

Interessante Restaurants:

Premium

Hier werden Premium Restaurants angezeigt.

mehr zu Premium